Krater

Nach rund 15 Jahren Bandgeschichte und einigen Silberlingen dürfen wir sie nun endlich auf den Frostfeuernächten bestätigen! Ihr letztes Album „URERE“ (lat. „verbrennen“) aus dem Jahr 2016 wird hoffentlich auch unsere Stimmung zum Kochen bringen.

KRATER – Flammen im Vakuum: